[Vorbericht] Frankfurter Buchmesse – Langsam neigt sich das Jahr dem Ende entgegen …

[Vorbericht] Frankfurter Buchmesse – Langsam neigt sich das Jahr dem Ende entgegen …


Es ist Oktober, das Jahr ist beinahe vorbei und die letzten Veranstaltungen starten.

Eine der beliebtesten Messen ist auch ab morgen wieder für Besucher geöffnet: Die Frankfurter Buchmesse (kurz: FBM) beginnt und auch wir sind schon gespannt, was alles auf uns zukommt!

 

Auf der FBM waren letztes Jahr ca. 286.000 Besucher und rund 7.300 Aussteller. Dieses Jahr werden wieder mehr Besucher erwartet. So wie letztes Jahr Frankreich das Partnerland war, ist in diesem Jahr Georgien Ehrengast.

Viele sind schon gespannt, wie die Stände gestaltet sein werden und welche Neuerscheinungen auf die Besucher warten.

 

Cosplay Area: Hier werden Comics lebendig

2017 wurde das erste Mal eine eigene Cosplay Area in Halle 1.1 eingerichtet, die sich mit Merchandise, Zeichnern, interaktiven Bereichen und Infoständen anderer Conventions an dem Vorbild der bekannten Halle 1 der Leipziger Buchmesse orientierte.

Da der Besucherandrang sehr groß war und die eigene Cosplayhalle gut ankam, vergrößert die Buchmesse das Areal in diesem Jahr auf rund 8.000m² und verspricht einen ausgedehnten Händlerbereich, eine Zeichneralley, eine Gaming-Zone, eine Chill-out-Area, Maid- und Host-Café und eine Bühne mit tollem Programm. Außerdem gibt es dort Umkleidekabinen für Cosplayer. Wer also nicht im Cosplay anreisen möchte, kann sich vor Ort in Ruhe umziehen.

Aber die wichtigste Cosplayveranstaltung auf der FBM ist natürlich die Deutsche Cosplay Meisterschaft (kurz: DCM), welche schon zum 11.Mal statt findet.

Wer wird die Krone nach Hause holen?

Das ist die Frage, wenn es um die DCM geht! Die diesjährige Jury besteht aus Sasu, FallenWings, FederSchokodrink, Yumee, Uziel und Ken Hopkins. Diese sechs Mitglieder und Cosplayer werden die verschiedenen Kandidaten beurteilen: sowohl ihre Cosplays als auch ihre Performance zählen für die Gesamtnote. Für die Teilnehmer ist es ein forderndes Ereignis, denn die Maßstäbe sind hoch gesetzt. Doch die Motivation ist da: es winken tolle Preise und natürlich die Ehre, sich Deutscher Cosplaymeister 2018 nennen zu dürfen.

Wer selbst auf der FBM ist, kann gern am Sonntag um 14 Uhr im Saal Harmonie zuschauen. Für alle Daheimgebliebenen überträgt die FBM das Finale über ihren Stream! Seid also dabei und feuert euren Favoriten an!

 

Nicht nur das …

Aber nicht nur für Cosplayer wird einiges geboten, denn wie auch letztes Jahr wird es bei zahlreichen Ausstellern wieder Events und Aktionen geben. Natürlich finden wieder Signierstunden, Buchvorstellungen, Lesungen und Fragerunden mit Autoren, Verlegern und Medienvertretern statt. Letztes Jahr waren es um die 4.000 solcher Events und wir sind gespannt, ob diese Zahl getoppt werden kann.

Desweiteren könnt ihr im Veranstaltungskalender der Buchmesse schauen, wo genau die Veranstaltungen sind und was euch persönlich am meisten interessiert.

 

Und das Beste, nach der Messe geht es noch weiter!

Parallel zur Buchmesse findet in Frankfurt das BOOKFEST statt. Bei dem Festival finden Lesungen an außergewöhnlichen Orten statt und man hat die Möglichkeit, ganz besondere Inszenierungen von Literatur und Geschichten zu erleben.

Auch interessant: Dieses Jahr veranstaltet die Frankfurter Buchmesse in Kooperation mit Mahou no Yoru erstmalig einen Cosplayball: Unter dem Motto „Liest du noch oder tanzt du schon?“ findet der Ball mit Kostümpflicht am Samstag, den 13. Oktober statt. Tickets sind noch verfügbar können hier erworben werden.

 

Zum Schluss noch ein Tipp an alle Cosplayer

Wie auch bei anderen Veranstaltungen sind Waffenregeln wichtig und müssen/sollten durchgesetzt werden. Wenn ihr also unsicher seid, ob ihr mit eurer Cosplaywaffe in die Messe kommt, dann schaut einfach hier nach. Dort findet ihr alle Cosplayregeln.

Wir sind gespannt auf eine der letzten Veranstaltungen dieses Jahr!

Wir werden euch natürlich wieder live per Social Media mit Informationen versorgen!
Behaltet vor allem unsere Insta-Stories im Auge!

Unsere Social-Media-Links:

Facebook | Twitter | Instagram | Youtube

 

Weitere Informationen über die Frankfurter Buchmesse findet hier hier:

Homepage | Facebook | Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.