[Vorbericht] gamescom 2018 – Alles Gute zum 10-Jährigen!

[Vorbericht] gamescom 2018 – Alles Gute zum 10-Jährigen!


Die gamescom startet in wenigen Tagen in die 10. Runde und viele sind schon gespannt! Letztes Jahr pilgerten rund 350.000 Besucher in die Domstadt Köln, um bei rund 919 Ausstellern Präsentationen zu sehen oder auch Spiele anzutesten. Dieses Jahr ist das Partnerland der gamescom Spanien und auch der spanische Minister für Kultur und Sport, José Guirao, wird auf der Eröffnung der gamescom anwesend sein.

Auch das diesjährige Leitthema „Vielfalt gewinnt“ stellt die Vielfalt der Spiele, aber auch die Vielseitigkeit dar, da Games als Unterhaltung, Kulturgut und Digitalisierung für viele im Mittelpunkt stehen.

Falls einer von euch noch spontan zur gamescom kommen möchte, dann aber schnell, denn die meisten Tickets sind schon vergriffen.

Überraschungen zum Geburtstag

Zum Jubiläum gibt es einige Überraschungen. Internationale Publisher wie Ubisoft oder auch THQ Nordic zeigen einige Weltpremieren zur Eröffnung am Dienstag, den 21.08.2018.

So wird ein bisher nicht angekündigter Titel von THQ Nordic präsentiert, aber auch der erste Trailer zum beliebten Titel Life is Strange 2 von DONTNOD wird der Öffentlichkeit gezeigt werden.

Aber auch BANDAI NAMCO lässt es sich nicht nehmen ein komplett neues Spiel dem europäischen Markt anzukündigen.

Falls ihr nicht bei der Eröffnung dabei sein könnt, habt ihr die Möglichkeit auf der Website der gamescom per Livestream zuzuschauen.

Solltet ihr selbst auf die gamescom kommen, so könnt ihr einige der Titel schon an den verschiedenen Ständen anspielen und euch selbst einen kleinen Vorgeschmack gönnen.

Am Eröffnungstag wird es nicht nur einige Premieren geben, es werden auch die gamescom Awards verliehen: unter anderem in den Kategorien Best Action Game, Best Casual Game oder auch Best Racing Game. Natürlich werden wir direkt für euch berichten.

 

Audienz der besonderen Art

Nicht nur, dass es dieses Jahr schon Weltpremieren gibt; es folgt ein weiteres Highlight: gamescom public keynotes!
Insgesamt wird es drei Stück geben und dabei werden die Spieleentwickler etwas über verschiedene Themen reden. Beispielsweise werden unter dem Thema „Battle Royal – The Future of eSports!?“ ESL-Chef Ralf Reichart und der Schöpfer von „PlayerUnkown’s Battleground“ Brendan Greene über die Zukunft des digitalen Sports diskutieren. Bei einem weiteren Keynote werden Daniel Chayer-Bisson, Jill Murray und Rich Briggs euch Einblicke hinter die Kulissen der Tomb Raider-Spiele gewähren.
Alle Keynotes sind kostenfrei, aber es sind nur begrenzt Plätze frei. Außerdem werden alle Vorträge auf Englisch stattfinden.

 

Halle 10 – All in One

Wie schon die letzten Jahre wird in der Halle 10 wieder eine Menge zu sehen sein. Eingeteilt in 3 verschiedene Kategorien: gamescom indoor events, gamescom campus und Cosplay Village.

Beginnen wir mit den gamescom indoor events, welche unter dem Motto Funsport, Action und Chillout stehen. Beispielsweise könnt ihr beim lasergame eure Treffsicherheit und eure Ausweichskills unter Beweis stellen. Ganz in der Nähe, in der signing area in Halle 10, könnt ihr euch Autogramme von verschiedenen Gaming-Stars wie beispielsweise Sarazar, Logo und vielen anderen sichern.

Zwar nicht in Halle 10, sondern in Halle 7, gehört zu den indoor events noch der mobile Escape Room für alle Mutigen unter euch.

Weiter zum gamescom campus! Dort könnt ihr spannende Vorträge und Shows auf der gamescom campus stage sehen, aber euch auch bei verschiedenen Ständen über Jobs und Karrieren in der Gaming-Branche informieren und euch beraten lassen. Unter anderem werden Angebote zu den Themen Jugendschutz, Medienkompetenz und Games vom Jugendforum NRW, der USK und anderen Institutionen geboten.

Aller guten Dinge sind drei und wir kommen zum letzten Punkt in Halle 10: Dem cosplay village, welches mittlerweile bei vielen beliebt ist. Dort tummeln sich viele Cosplayer, welche zum Teil den Videospielhelden und -Heldinnen zum Verwechseln ähnlich sehen. Auch hier wird es eine Bühne geben, auf der Showacts auftreten, Wettbewerbe, wie z.B. der offizielle cosplay contest 2018 stattfinden und interaktive Aktionen zum Mitmachen einladen . Verschiedene thematische Fotoecken sorgen wieder für tolle Kulissen, vor denen man sich fotografieren lassen kann.

 

Von Innen nach Außen

Wenn ihr euch auch mal im Freien entspannen wollt, so könnt ihr dies in der outdoor area auf P8 tun. In der outdoor area könnt ihr unter anderem zum gamescom beach oder auch bei Germany’s hippest Radio Station bigFM die Seele baumeln lassen.

Aber auch die offiziellen gamescom-Bühne auf der ihr euch einige Shows anschauen könnt oder der Red Bull Gaming Club finden sich dort.

 

Quest: Finde die gamescom und sei während der Öffnungszeiten da

Hier für euch noch die Öffnungszeiten!

Mittwoch & Donnerstag: 10:00-20:00Uhr

Freitag & Samstag: 09:00-20:00Uhr

Da zur gamescom werden wieder einige Sonderzüge verkehren, schaut am besten hier nach. Dort könnt ihr auch die Anreise per Auto finden.

 

 

Wir werden euch täglich über unsere Social-Media-Kanäle über die gamescom auf dem laufenden halten! Bleibt also gespannt!
Wir freuen uns jetzt schon auf die verschiedenen Games, die Cosplayer und die Vorträge!

Unsere Social-Media-Links:

Facebook | Twitter | Instagram | Youtube

 

Weitere Informationen über die gamescom 2018 findet ihr hier:

Facebook | Twitter | Instagram | Homepage