gamescom 2016 – #gamescomcharacter Wettbewerb gestartet

gamescom 2016 – #gamescomcharacter Wettbewerb gestartet


Seit dem 01.02. ruft die gamescom die Community auf, ihre Ideen zum Thema „Wenn die gamescom eine Spielefigur wäre, wie würde sie aussehen?“ einzureichen. Interessierte können ihre Vorstellung von der gamescom als Figur in Form von Fotos, gebastelten, gemalten oder anderweitig gestalteten Charakteren abgeben.

Einzige Bedingung hier: Die Charaktere dürfen nicht auf vorhandenen Figuren aus den Bereichen Games, Film/TV, Comics oder anderen Medien basieren oder ihnen ähneln. Aus allen Einsendungen wählt die Jury, bestehend aus Oskar Pannier, Der Blitz, Nino Kerl, Salome Soe Gschwind-Penski und Maja Felicitas insgesamt 15 Ideen aus. Wer den Contest gewinnt entscheidet die Community, denn die 15 Nominierten werden im Rahmen eines Online-Votings auf Facebook präsentiert. Neben den Favoriten der Community wird zusätzlich auch ein Jurypreis vergeben.

Und mitmachen lohnt sich, denn den Nominierten und Gewinnern winkt nicht nur die Präsentation ihres gamescom characters auf dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele, sondern auch die Chance auf tolle Gewinne. Der Teilnehmer mit den meisten Community-Votes erhält 3.000€. Die drei erstplatzierten erhalten ein gamescom Package, bestehend aus einem Tagesticket für die gamescom 2016 und einem T-Shirt. Der Jury-Gewinner erhält ein „gamescom VIP-Package“, bestehend aus Tickets für alle Privatbesucher-Tage, Übernachtungen und einem T-Shirt.

Alle Entwürfe können per Kommentar oder Direktnachricht auf Facebook oder per Reply/Tweet/Direktnachricht auf Twitter sowie auf Instagram abgegeben werden.

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen

Über Thomas

Thomas

Ich bin vor allem im Hintergrund tätig und kümmere mich um organisatorische Sachen und die ganze Technik, heißt Webseite, Cloud-Storage usw.

Hobbys sind Cosplay, Pfadfinder und zocken. Aber zu einem guten Film sage ich natürlich auch nicht nein.

Beruflich bin ich in der IT-Administration zu Hause, was wohl auch meine affinität zu Technik und zum Basteln erklären würde.

Facebook | Twitter | YouTube | Animexx | CosPro