Alias: Cora_Mia
Name: Laura
Alter: 24
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Social Media:
Facebook
Twitter
Instagram
YouTube

Wie bist du zu MesseHunter.de gekommen?

Tatsächlich deckt sich meine Antwort hier ziemlich mit der Geschichte wie MesseHunter überhaupt entstanden ist. Ich habe früher auf meinem alten YouTube Kanal, der mittlerweile nicht mehr aktiv ist, VLogs von Conventions gemacht. Die erste dabei war der CosDay² 2012 in Frankfurt. Ein Jahr später habe ich dann Taker mit auf eben diese Con geschleppt und seitdem hat er mir beim Filmen für meine Vlogs geholfen, nicht zuletzt weil er auch einfach die bessere Cam hatte. Irgendwann, ich kann gar nicht genau sagen wann, haben wir dann mal darüber gesprochen, dass man das ganze ja ruhig auch professioneller aufzuziehen könnte, mit Homepage und Team und so. Er war ja schon länger in der Blogging/Presse Szene unterwegs und letztendlich haben wir dann irgendwann beschlossen unser eigenes Ding zu machen… So bin ich zu MesseHunter gekommen.

Wie bist du in die ganze Convention Szene rein gerutscht?

Wie oben schon erwähnt war meine erste richtige Convention der CosDay² 2012 in Frankfurt. Allerdings war ich vorher schon in der Manga und Anime Szene unterwegs. Ich glaub so mit 13 hab ich angefangen gezielt Anime zu schauen und später dann irgendwann auch Manga zu lesen. 2009 bin ich dann zum Dubben gekommen und über die Schiene irgendwie auch zu Conventions. Mein erstes Szene-Relevantes Event war der Japantag, aber jetzt fragt mich nicht in welchem Jahr, ich hab keine Ahnung, damals war ich dort um mich mit Leuten aus meinem damaligen Dubstudio zu treffen. Dort habe ich dann auch irgendwie mein Interesse für Cosplay entdeckt und als dann einer meiner liebsten YouTuber angekündigt hat, dass er ein Konzert auf dem CosDay² 2012 geben würde konnte ich nicht anderes als mir meine besten Freundinnen zu schnappen und nach Frankfurt zu düsen. Zu dem Event habe ich dann auch mein erstes Cosplay gemacht. Dort hat man dann verschiedene Leute kennen gelernt und irgendwie hatte es mich dann gepackt und seitdem bin ich begeisterter Anhänger der Szene

Welche ist deine Lieblingsconvention und wieso?

Meine absolute Lieblingscon ist die Hanami in Ludwigshafen. Das hat mehrere Gründe. Zum einen finde ich, dass die Hanami eine super Größe hat. Cons wie die Connichi oder Dokomi sind cool, mir persönlich aber zu groß und unübersichtlich. Die Hanami ist meiner Meinung nach weder zu klein noch zu groß, sie ist einfach ziemlich perfekt. Außerdem mag ich das Angebot. Ich gehöre zu den Congängern, die gerne Dinge geboten bekommen und beim Show- und Workshop Programm der Hanami war für mich bisher immer eine Menge interessantes dabei. Punkt drei wäre die Lokation. Ich mag die Lage der Con, klar gibt es vielleicht keinen coolen Park wie auf der Dokomi aber ich finde es schön, dass die Lokation so zentral liegt. Mir persönlich gefällt es immer gut auch mal Nicht-Cosplayern mein Hobby näher zu bringen und ich finde da ist die Hanami eine super Möglichkeit

Was machst du außerhalb von MesseHunter.de noch so?

Zu allererst mal bin ich Studentin. Ich studiere seit 2013 Englisch und Deutsch auf Lehramt und hoffe damit auch demnächst mal fertig zu werden. Außerdem, das dürfte schon durchgekommen sein, bin ich leidenschaftliche Cosplayerin. Zudem habe ich einen eigenen YouTube Channel auf dem aktuell aber leider nicht allzu viel passiert. Die meiste Energie und Zeit (neben MesseHunter) fließt aktuell in mein Hörspiel-Projekt Prophecy of Dreams! Dieses ist quasi das Überbleibsel meiner Zeit als Dubberin und auch dort steht ein tolles Team hinter mir, mit dem ich monatlich eine neue Episode unserer High-Fantasy Geschichte auf die Beine stelle. Natürlich sorgen all diese Projekte dafür, dass mir nur sehr sehr selten langweilig wird.

Welches Video von MesseHunter ist dein persönlicher Liebling?

Ein Video auf das ich besonders stolz bin und das eines meiner persönlichen Highlights 2018 zusammenfasst ist der Rundgang zum MFC Potter Special! Ich hab mir beim Schnitt besonders viel Mühe gegeben und schaue das Video immer wieder gerne an!