Comic Con Germany 2016 – Das erwartet euch!

Comic Con Germany 2016 – Das erwartet euch!


Nächstes Wochenende ist es soweit: Die erste Comic Con Germany öffnet in Stuttgart ihre Tore. Auf den über 30.000 Quadratmetern Fläche finden sich dann Aussteller, Besucher und sogar der ein oder andere Stargast wieder, die sich für die bunte Welt der Comics und Co interessieren.

Zuerst einmal aber hier alle Daten im Überblick:
Die Convention findet am 25. und 26. Juni 2016 in der Messehalle Stuttgart statt.
Samstags öffnet die Halle von 9-18 Uhr und Sonntag von 9-17 Uhr.

Falls ihr noch kein Ticket besitzt, könnt ihr ab 8 Uhr bis einschließlich 17 (Samstag) bzw. 16 Uhr (Sonntag) noch Tickets des jeweiligen Tages kaufen. Ein Kontingent von mindestens 2000 Tickets pro Tag soll hierfür laut Website zur Verfügung stehen.

Programm und Gäste

Und auch für reichlich Programm ist auf der diesjährigen Comic Con Germany natürlich gesorgt:

Über 31 Stargäste, unter anderem auch Robert Maschio (bekannt als Todd Quinlan aus der Serie Scrubs) oder die X-Men Schauspielerin Kelly Hu, stehen für Autogramme, Panels und Fotosessions bereit, für die ihr im vorhinein Tickets kaufen könnt. Es lohnt sich also einen Blick auf die Gästeliste zu werfen. Die Tickets könnt ihr im oberen Teil des Foyers kaufen.

Cosplay Gruppenfoto auf der FedCon

Cosplay Gruppenfoto auf der FedCon

Doch nicht nur bekannte Film- & Serienhelden sind vor Ort zu sehen, denn auch für die Cosplayszene gibt es die ein oder andere interessante Ankündigung. So werden dieses Mal beispielsweise Jessica Nigri, Cyehra oder Lightning Cosplay dort anzutreffen sein.
Für Cosplayer und jeden den dieses Hobby begeistert, gibt es zusätzlich zwei spezielle Programmpunkte: Den Cosplay Wettbewerb am Samstag ab 17 Uhr auf der Bühne im Foyer und das offizielle Cosplay Gruppenfoto im Rothauspark (Samstag 15:30 Uhr).

 

Comic Con ohne Zeichner? Nie im Leben!

Aber was wäre eine Comic Con ohne talentierte Zeichner/innen, die euch ihre Kunstwerke präsentieren? Zumindest würde die Convention nicht ihren Namen tragen. Deshalb sind auch viele dieser kreativen Köpfe in Stuttgart vertreten.  Unter anderem dabei sind Bob Molesworth (Star Wars), Joscha Sauer (Nichtlustig) und Marvin Clifford (Schisslaweng). Alle Künstler findet ihr hier: http://www.comiccon.de/de/attraktionen/comic-zone.html

Fotopoints, Ausstellungen und viele Händler dürfen natürlich ebenfalls nicht vergessen werden, denn diese gehören einfach dazu.

Falls ihr euch das genauere Programm im Detail ansehen wollt könnt ihr dies ganz einfach unter folgender Adresse tun. Hier gibt es auch den Hallenplan, so dass ihr direkt wisst, wo was ist.

http://www.comiccon.de/de/programm.html

Hier auch noch einmal ein Hinweis der Veranstalter: Das Ticket muss ausgedruckt mitgebracht werden! Elektronische Tickets haben meistens nur den QR-Code, welcher an den Drehkreuzen nicht gelesen werden kann.

Wir werden ebenfalls live vor Ort sein und hinterher darüber berichten und wünschen schon einmal an dieser Stelle eine tolle erste Comic Con Germany!